Dass das Internet in den letzten Jahren zu einem entscheidenden Wirtschaftsfaktor geworden ist, dürfte wohl langsam aber sicher auch den letzten Geschäftsleuten aufgefallen sein. Dass ein Großteil des Umsatzes dabei über Suchmaschinen wie Google erwirtschaftet wird, ist ebenfalls kein Geheimnis. Da liegt es auf der Hand, dass es bares Geld bringt, in den Suchmaschinen möglichst gut auffindbar zu sein. SEO, oder Suchmaschinenoptimierung, ist daher zu einem wichtigen Teil des Internets geworden und Experten verdienen nicht schlecht daran, ihr Wissen mit den Seitenbetreibern zu teilen.

Es fällt allerdings nicht immer leicht, die wirklich guten SEO Agenturen zu erkennen und sie von den schwarzen Schafen der Branche zu unterscheiden. Schließlich lässt sich in der Regel nur schwer abschätzen, ob der momentane Erfolg in den Suchmaschinen nur von kurzer Dauer sein wird und im schlimmsten Fall auf eine Abstrafung von Google hinführt, die unter Umständen das ganze Unternehmen bedrohen könnte.

Seitenbetreiber, die die Sache selbst in die Hand nehmen möchten, lassen sich aber oft von der komplexen Materie abschrecken. Da hilft es natürlich auch nicht gerade, dass die von den Profis verwendeten Programme oft sehr spezialisiert sind und sich von Laien kaum durchschauen lassen. Das Xovi Online Marketing Tool bietet eine Lösung für diese Probleme. Es hält nicht nur die wichtigsten Tools für verschiedene Anwendungsbereiche bereit, es wurde auch ganz bewusst so gestaltet, dass man kein Profi in Sachen SEO sein muss, um es bedienen und verstehen zu können.

SEO Tool

Das immer weiter wachsende Internet führt natürlich auch dazu, dass es im Grunde nichts mehr gibt, das es nicht gibt. Wer etwas sucht, wird es in der Regel auch finden. Aus Sicht des Kunden sind das natürlich paradiesische Zustände, aus Sicht der Geschäftsleute bedeutet es hingegen, dass es fast immer Konkurrenz geben wird, die noch dazu schon einen Vorsprung hat.

Um heute noch eine Nische zu finden, die noch nicht überlaufen ist und Möglichkeit zum Profit bietet, muss einiges an Recherche gleistet werden. Das Xovi Online Marketing Tool bietet für diesen Zweck eine umfangreiche  Keyword-Datenbank, die es einem erlaubt, Keywords zu finden, die ein hohes Suchaufkommen haben, bei denen sich aber die Anbieter noch in Grenzen halten. Der Benutzer findet hier Millionen von Begriffen, die auf ihre Werte überprüft wurden, die sie bei Google haben. Damit lassen sich neue Geschäftsfelder entdecken, in denen noch Raum zum Wachstum besteht, es ist aber auch ein praktisches Tool, das dabei hilft, eine bestehende Seite noch weiter zu optimieren und neue Keywords oder Long Tails zu finden.

Monitoring Tool

Auch die beste Suchmaschinenoptimierung ist natürlich keine Garantie, dass die Ergebnisse, die einmal erreicht wurden, auch ewig so bleiben. Ob sich die Suchergebnisse im Laufe der Zeit ändern, weil neue Websites auf den Markt gekommen sind, oder ob ein Update von Google alles durcheinanderwirbelt, SEO ist ein sehr schnelllebiges Geschäft, das ständige Überwachung erfordert.

Das Xovi Online Marketing Tool verfügt daher auch über ein komfortables Monitoring Tool, das dem Nutzer erlaubt, seine wichtigsten Suchbegriffe immer im Auge zu behalten. Er kann damit knapp 30 Länder überwachen, zu denen selbstverständlich die wichtigsten Märkte wie Deutschland, Großbritannien oder die USA gehören. Die ersten 250 Keywords sind dabei absolut kostenlos und auch weitere Begriffe lassen sich für einen verhältnismäßig geringen monatlichen Beitrag hinzufügen.

SEM Tool

Gerade in einem hart umkämpften Markt kann es oft schwierig sein, mit SEO alleine noch gute Ergebnisse zu erzielen. Schließlich kann man davon ausgehen, dass auch die Konkurrenz nicht schläft und ihr Glück ebenfalls in der Suchmaschinenoptimierung sucht. Wenn sie dann noch ein entsprechend hohes Budget zur Verfügung hat, kann die Jagd nach den vorderen Platzierungen schnell zum Kampf gegen Windmühlen werden.

Glücklicherweise bieten Suchmaschinen aber auch die Möglichkeit, Werbung zu schalten und somit auf einfache Weise weit oben in den Suchergebnissen zu erscheinen. Da diese Option der Konkurrenz aber natürlich auch zur Verfügung steht, bedarf diese Methode schon einer gewissen Planung. Mit den SEM Tool von Xovi lassen sich die Kampagnen der Wettbewerber beobachten und analysieren, um für sich selbst eine geeignete Strategie zu finden. Besonders praktisch ist dabei, dass das Tool auch alte Daten bereithält, die einen analytischen Blick darauf erlauben, welche Strategien in der Vergangenheit erfolgreich waren und welche nicht. Aus vergangenen Fehlern zu lernen, ist schließlich einer der effektivsten Wege, sich zu verbessern, aber wenn man die Fehler dabei noch nicht einmal selbst begehen muss, um aus ihnen zu lernen, spart das zusätzlich noch einige Misserfolge.

Affiliate Tool

Wer auf seiner Website selbst keine Produkte verkauft, wird sich in den meisten Fällen über Werbung finanzieren. Das bringt Geld in die Kasse und verwandelt Besucher in Profit. Eine der effektivsten Methoden, mit Werbung Geld zu verdienen, ist Affiliate Marketing. Hier versucht der Betreiber einer Website, seine Besucher dazu zu bringen, ein bestimmtes Produkt seines Werbepartners zu kaufen oder dort eine Dienstleistung zu buchen. Er wird nicht dafür bezahlt, dass viele Menschen eine Werbung zu sehen bekommen, sondern wird direkt am Profit beteiligt, der aus diesen Nutzern erwirtschaftet wird. Das hat aber natürlich auch für den Werbenden einige Vorteile. Schließlich muss er hier nicht für Besucher bezahlen, die seine Werbung zwar sehen, durch die er aber kein Geld verdient.

Diese Partnerprogramme erfordern aber natürlich auch eine gewisse Planung, da es sich dringend empfiehlt, seine Strategie so auszurichten, dass mit einem minimalen Aufwand ein maximaler Gewinn erwirtschaftet wird. Das Affiliate Tool hilft dabei, die volle Kontrolle über die Kosten zu behalten und sich einen genauen Überblick zu verschaffen. So lässt sich schnell ermitteln, wer die Affiliate-Links verwendet, welche Technik benutzt wird und wie sich die Mitbewerber schlagen.

Backlink Tool

Links sind die Währung des Internets. Sie können nicht nur potenzielle Besucher auf eine Seite aufmerksam machen, sie wirken sich auch direkt auf die Platzierungen in den Suchmaschinen aus. Daher empfiehlt es sich natürlich, immer einen genauen Blick darauf zu werfen, woher die meisten Links kommen.

Das Backlink Tool zeigt, woher die Links auf die eigene Seite kommen und erlaubt auch einen genauen Blick auf die Konkurrenz. Es zeigt außerdem, mit welchen Ankertexten verlinkt wird und ob es sich um nofollow-Links handelt. Damit lässt sich nicht nur die Situation auf dem Mark genau unter die Lupe nehmen, wer eine professionelle SEO Agentur beauftragt, kann auf diesem Wege auch bequem überprüfen, ob die versprochenen und bezahlten Links auch wirklich gesetzt wurden.

Was kostet das Xovi Online Marketing Tool?

Das Xovi Tool gibt es nur zum Einheitspreis. Das heißt, dass eine Lizenz automatisch alle Funktionen einschließt, die momentan angeboten werden. Das gilt aber auch für alle zukünftigen Funktionen, die irgendwann vorgestellt werden. Wer das Produkt heute erwirbt, zahlt weiterhin den aktuellen monatlichen Preis, auch wenn er sich in Zukunft für Neukunden erhöhen sollte. Momentan kostet die Nutzung 99 Euro im Monat, der Mindestbuchungszeitraum beträgt dabei einen Monat, der Vertrag kann also jederzeit gekündigt werden.

Wer sich aber noch nicht sicher ist, ob das Xovi Online Marketing Tool die richtige Wahl für ihn ist, der kann sich jederzeit über das Kontaktformular auf der Seite mit Xovi in Verbindung setzten und einen kostenlosen Testzugang einrichten lassen, der dabei hilft, die Funktionen und Anwendungen etwas genauer unter die Lupe zu nehmen, bevor man sich zum Kauf entscheidet. Es besteht kein Risiko, wer also nach einem entsprechenden Tool sucht, sollte nun nicht mehr lange zögern und sich gratis zum Test anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation