http://www.flickr.com/photos/centralasian/4804714882/

Bild von Cea

 

Früher war nicht nur alles besser, sondern es war auch wesentlich leichter im Internet Geld zu verdienen. Heute wird es immer schwieriger eine Nische zu finden und sich gegen die wachsende Konkurrenz zu behaupten. Über 50.000 Mal wird bei Google nach „Geld im Internet verdienen“ recherchiert. Ein ungefährer Überblick über die Konkurrenz, die alle im selben Teich fischen.

Motivation vor Gier

Doch wer beispielsweise mit seinem eigenen Blog etwas Geld verdienen möchte, kann es dennoch schaffen. Dabei sollte die Motivation nicht ausschließlich im Verdienst liegen. Denn wer nicht mit vollem Herzen und viel Leidenschaft bei der Sache ist und sich nur unzulänglich in der Materie auskennt, über die geschrieben werden soll, wird keinen Erfolg haben und somit kein Geld verdienen.

Mit Geduld zum erfolgreichen Blog

Um sich mit seinem Blog über ein nettes Zusatzeinkommen freuen zu dürfen, benötigt man nicht nur eine gute Idee oder muss die passende Nische gefunden haben. Vielmehr hängt vieles von der Geduld ab. Ein erfolgreicher Blog entsteht nicht über Nacht. Nicht selten dauert es über ein Jahr, bis sich die ersten Erfolge einstellen. Rom wurde sprichwörtlich auch nicht an einem Tag erbaut.

Jeder der im Internet Geld verdienen will, muss sich mit dem Gedanken anfreunden, als kleiner Fisch im Haifischbecken herum zu schwimmen. Doch mit der richtigen Motivation und ausreichenden Geduld kann jeder den Grundstein für eine erfolgreiche und durchaus lukrative Karriere im Internet legen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation